Für ein gemeinsames Lächeln

Zahnersatz

 

Beim Zahnersatz unterscheidet man zwischen herausnehmbarem Zahnersatz und festem Zahnersatz.

 

Der herausnehmbare Zahnersatz besteht aus einer Modellgussprothese aus Metall, die entweder mit Klammern, Geschieben, oder mittels Teleskopkronen an noch vorhandenen, gesunden Zähnen befestigt wird. Wenn alle Zähne verloren gegangen sind, kommt eine Totalprothese zum Einsatz, die sich an der Schleimhaut des Kieferkamms festsaugt. Das Prothesenmaterial ist meist Kunststoff, selten auch Keramik.

Im Rahmen einer Umweltzahnmedizinischen Behandlung bieten wir auch Zahnersatz komplett metallfrei an. Gerne beraten wir Sie hierzu.


Fester Zahnersatz sind Kronen und Brücken aus Metall oder Keramik. Diese werden entweder auf abgeschliffenen, gesunden Stümpfen noch vorhandener Zähne aufgebracht und mit Zement dauerhaft fixiert  oder mithilfe von Titan-Implantaten, die als künstliche Wurzel dienen, verankert.

 

 


Individueller Zahnersatz

Nicht jeder Mensch hat das Glück ein Leben lang gesunde Zähne zu behalten. Größere Zahndefekte oder gar ein Zahnverlust machen den Einsatz von Zahnersatz nötig. In der modernen Zahnmedizin stehen hierfür vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir eine passende Lösung.

Wir arbeit en mit dem deutschen Dentallabor Schanz zusammen. Dies hat für Sie als Patient viele Vorteile.

  • Das Labor befindet sich in unmittelbarer Nähe unserer Praxis.
  • Techniker und Zahnarzt arbeiten eng zusammen.
  • Ausführung der Arbeiten ausschließlich in Deutschland.

 

http://www.dentallaborschanz.de/



Anruf
Karte